REISEN IN Bolivien

LAND - TRANSPORT - REISEZEIT - SPRACHE

Bolivien ist eines der farbenfrohesten, vielfältigsten und unerforschten Länder Südamerikas mit einer atemberaubenden Mannigfaltigkeit an Landschaften. Von weiten Steppen, unberührtem Dschungel durch verschlungene, wolkenverhangene Täler hin zum Titicacasee findet die vielfältige Landschaft Boliviens in den majestätischen Gipfeln der Anden ihren krönenden Höhepunkt. Die unterschiedlichen Vegetationszonen bieten die Lebensgrundlage der reichhaltigen Flora und Fauna des Landes vom Alpaca bis zum Zwergameisenbär. Auf alten Inkawegen in eindrucksvollen Canyons bei Tupiza und in den Yungas lassen sich großartige Wanderungen unternehmen. Quirlige, historische Städte wie Sucre, Potosi oder Sorata sind voll gepackt mit Schätzen kolonialer Architektur und begeistern durch bolivianische Ruhe und Gelassenheit sowie Ihrem einzigartigen Flair.

Tuchfühlung mit alten Traditionen gewährt Bolivien in jeder Straße. Mit einem Ureinwohneranteil von ca. 60% ist Bolivien von allen südamerikanischen Staaten derjenige, in dem sich die ursprüngliche Kultur am authentischsten bewahrt hat. Gelebte Traditionen der Aymara oder Quechua Völker, die schon vor den Inka das Gebiet des heutigen Boliviens bevölkerten, werden Sie in Bolivien kennen lernen.

Bolivien ist das ärmste Land Südamerikas und in vielen Teilen des Landes entsprechen die touristische Infrastruktur sowie das Verkehrsnetz nicht immer westlichen Ansprüchen. Es empfiehlt sich zumindest in Teilen eine organisierte Tour zu buchen. Unsere Programme haben wir in Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Partnern erstellt und einige hilfreiche Informationen zu Ihrer Reiseplanung für Sie zusammengefasst.

top
Logo Andenbüro
  Rundreisen || Regenwald || Kreuzfahrten || Hotelpakete || Kombinierte Rundreisen || Bausteine || Reiseinfos || hilfe